#die neue Marke Innstadt-Bräu

Am 24.02.2020 erreichte mich eine telefonische Anfrage über eine Zusammenarbeit mit #InnstadtBräu
#naturnahdenken
#nachhaltigwirtschaften
Die vorher genannten Punkte passen doch wie die faust aufs Auge zu unsere Imkerei - dachten wir uns. Würden wir in der Imkerei die Natur nicht beobachten und nicht #naturnah denken wäre es fast unmöglich das Bienenjahr, den Bien und die jeweiligen Momente am Bienenstand zu verstehen. 
Das dachte wir uns schon bei den ersten Gesprächen nach der Anfrage und willigten sofort ein. 
Was genau hinter der Veränderung der Innstadtbrauerei in die Innstadt-Bräu steckt kann zukünftig in "DER INNSTÄDTER", welche die Bier.Genuss.Geschichten die nächsten Monate erzählt, verfolgt werden.
Wer die Aktivitäten der Innstadt-Bräu online verfolgen will kann das auf den Kanälen wie Facebook oder Instagram machen.
Da "DER INNSTÄDTER" diesmal auch unsere Imkerei darin vorstellt wollen wir euch den Artikel natürlich nicht vorenthalten.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen