Projekt 2028 von Hektar Nektar

Teilnahme am Projekt 2028
von Hektar Nektar


Seit Februar 2020 dürfen wir uns als Teilnehmer am Projekt 2028 erfreuen:

Der Gedanke
Die Anzahl von Bienenvölkern in West-Europa hat sich in den letzten 50 Jahren halbiert! Das Bienensterben ist in unseren Breitengraden auch ein Imkersterben: Alte Imker geben ihr Hobby auf und die nachkommende Generation hält viel weniger Bienenvölker. Die Welt hat ein Problem, das es zu lösen gilt!
Das Projekt 2028!

Die Bienen - Der Honig
Die von Hektar Nektar haben PROJEKT 2028 ins Leben gerufen. Sie vernetzen mit unserer Bienenschutz-Initiative ImkerInnen, Bienenfreund-Innen und Unternehmen.
Ziel ist es, die Bienenpopulation innerhalb der nächsten zehn Jahre um zehn Prozent zu steigern. Diese ambitionierte Vision erreichen wir nur, wenn möglichst viele Menschen mitmachen.
PROJEKT 2028 gibt es zum einen für Unternehmen. Sie können direkt in ImkerInnen investieren und sie mit einem Bienenvolk ausstatten. Zum anderen ermöglicht es PROJEKT 2028 auch, dass Privatpersonen mit Honig-Abonnements ImkerInnen unterstützen.

https://hektarnektar.com/de/profil/agasaat-gmbh-co-kg-maishandelsgesellschaft
https://hektarnektar.com/de
https://www.agasaat-mais.de/

Copyright der Bilder von HektarNektar Imker, agaSAAT, Projekt 2028 liegen beim jeweiligen Herausbringenden. Ich nutze diese nur für die Bekanntgabe des Projektes.

 

 

                                    

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen